Food Assembly verbindet die Online-Direktvermarktung regionaler Lebensmittel mit der Schaffung lokaler Gemeinschaften, wo sich Produzenten und Kunden begegnen.

Die Produzenten bei Food Assembly sind Landwirte, Bäckerinnen, Käsemacher, Gärtnerinnen, Tierhalter, Imkerinnen, Konditoren, Brauerinnen, Fischer... Du kannst sie jede Woche während der Verteilung kennenlernen.

Auf der Webseite stellen sich die Erzeuger mit einer ausführlichen Beschreibung über ihren Betrieb, die Umgebung, die Anbau- und Produktionsmethoden, ihre Philosophie, vor.

Die direkte Begegnung zwischen Erzeugern und Mitgliedern und der regelmäßige Austausch fördert Transparenz und Vertrauen, die Grundlagen von Food Assembly.

Transparenz und Vertrauen sind die Grundlage für eine dauerhaft gute Beziehung zwischen den Erzeugern, den Gastgebern und den Mitgliedern der Food Assemblies.

Getreu dem Motto "Man muss essen, was man retten will", züchten wir auf 50 Hektar vom Aussterben bedrohten Tierarten wie Wollschwein (Mangalitza) und Fjällrind. Mich macht stolz, dass wir genau das produzieren, was wir selbst für unser Leben benötigen. Über Food Assembly kann ich diese Produkte mit anderen Menschen teilen.

Norbert Weißbach

Tierhalter,
Luchwirtschaft (Linumhorst, Brandenburg)

Stadthonig gehört mit zum Besten, was Berlin zu bieten hat. Ich bin seit 2011 Imker und habe sechs Bienenvölker in Pankow. Food Assembly unterstütze ich seit Anfang an, weil das Netzwerk mir die Möglichkeit gibt, Kunden zu erreichen, die den Wert meiner Arbeit mit den Bienen zu schätzen wissen.

Christof Berndt

Imker,
Kiezhonig (Berlin, Brandenburg)

Ich betreibe eine Hofkäserei in einem Biosphärenreservat in Mecklenburg und in Berlin-Kreuzberg habe ich ein eigenes Geschäft für meinen Ziegenkäse und meine künstlerischen Arbeiten. Hochwertiger Käse hat es schwer im Lebensmittelhandel. Deshalb hat mich die Idee von Food Assembly sofort angesprochen. Das Projekt ermöglicht mir einen zusätzlichen Vertriebskanal, den ich nach Bedarf nutzen kann. Und Spaß macht es auch noch.

Ute Rohrbeck

Käseherstellerin,
Kunst&Käse (Rögnitz, Mecklenburg-Vorpommern)

Auf unserem Demeter-Hof, den ich gemeinsam mit meiner Frau führe, halten wir Kühe, Hühner, und Schweine, darunter alte Nutztierrassen. In einer kleinen Gärtnerei bauen wir Gemüse an, samenfesten Sorten. Wir erzeugen u.a. Milch und Käse, Fleisch, Wurst und Eier. Wir legen größten Wert auf die geschmackliche Qualität der über 40 Produkte, die wir in den Assemblies anbieten.

David Peacock

Milchviehhalter,
Erdhof Seewalde (Seewalde, Brandenburg)